Der Blog für die Onlinebuchhaltung freeFIBU

freeFIBU Blog

Neuigkeiten und Aktuelles rund um Ihre Buchhaltung…


Monats-Archive: August 2016

Kein Splittingtarif für unverheiratete Paare

Steuerberater online: Finanzgericht lehnt Zusammenveranlagung nichtehelicher Lebensgemeinschaft ab Wie das Finanzgericht Münster kürzlich urteilte, ist der Splittingtarif nicht auf nichteheliche Lebensgemeinschaften anzuwenden, auch wenn diese gemeinsame Kinder betreuen und sowohl wirtschaftlich als auch sozial füreinander einstehen. Was ist Zusammenveranlagung? Das … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Fachbeiträge | Verschlagwortet mit | Hinterlasse einen Kommentar

Zweites Bürokratieentlastungsgesetz geplant

Steuerberater online: Gesetz soll Bürger und Verwaltung entlasten Das Bundeswirtschaftsministerium hat Ende Juni den Referentenentwurf für das Zweite Bürokratieentlastungsgesetz vorgelegt. Die Beschlussfassung im Bundeskabinett ist für Anfang August vorgesehen. Hintergrund des Zweiten Bürokratieentlastungsgesetzes Mit dem Zweiten Bürokratieentlastungsgesetz sollen insbesondere kleine … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Fachbeiträge | Verschlagwortet mit | Hinterlasse einen Kommentar

BilRUG: Neue Größenklassen für Unternehmen

Steuerberater online: Schwellenwerte für Wirtschaftsjahre ab 2016 erhöht Im Zuge des Bilanzrichtlinie-Umsetzungsgesetzes (BilRUG) werden die Schwellenwerte, nach denen Unternehmen in Größenklassen eingeteilt werden, für Wirtschaftsjahre ab 2016 erhöht. Hintergrund des Bilanzrichtlinie-Umsetzungsgesetzes Mit dem Bilanzrichtlinie-Umsetzungsgesetz wurden die Vorgaben einer EU-Richtlinie zur … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Fachbeiträge | Verschlagwortet mit , | Hinterlasse einen Kommentar

Adressangabe in zum Vorsteuerabzug berechtigenden Rechnungen

Steuerberater online: Postalische Adresse des leistenden Unternehmers reicht möglicherweise aus Wie der Bundesfinanzhof kürzlich in zwei ähnlich gelagerten Fällen urteilte, könnte es für den Vorsteuerabzug ausreichend sein, wenn der leistende Unternehmer in der Rechnung eine Adresse angibt, unter der er … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Fachbeiträge | Verschlagwortet mit , , | Hinterlasse einen Kommentar

Umsatzbesteuerung von Beherbergungsleistungen

Steuerberater online: Ermäßigter Steuersatz nur für unmittelbar der Beherbergung dienende Leistungen Wie der Bundesfinanzhof kürzlich urteilte, unterliegen bei Hotelübernachtungen nur die unmittelbar der Beherbergung dienenden Leistungen dem ermäßigten Umsatzsteuersatz von  7 %. Leistungen, die nicht unmittelbar der Vermietung dienen, wie z.B. … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Fachbeiträge | Verschlagwortet mit , , | Hinterlasse einen Kommentar