Steuerberatungspakete für GmbH, UG, Limited

Als Kapitalgesellschaft sind Sie zwingend bilanzierungspflichtig und müssen neben Ihrer Bilanz einen Anhang erstellen. Zudem ist Ihr Jahresabschluss im elektronischen Bundesanzeiger zu hinterlegen bzw. zu veröffentlichen.

Unsere Pakete beinhaltet neben der professionellen Erstellung Ihres Jahresabschlusses alle einen festen steuerlichen Ansprechpartner, eine Optimierung Ihrer Steuerbelastung und eine Plausibilitätsprüfung Ihrer selbst erstellten Buchhaltung.

Jahresumatz:

Gewinn­ermittlungs­art:

Standard

monatlich*

Jahresabschluss

  • Bilanz mit Anhang
  • Betriebliche Steuererklärungen (KSt, USt und GewSt)


Steuerberatung

  • Fester persönlicher Ansprechpartner
  • Steueroptimierung
  • Vollmacht und Bescheidprüfung

Premium

monatlich*

Jahresabschluss

  • Bilanz mit Anhang
  • Betriebliche Steuererklärungen (KSt, USt und GewSt)

Steuerberatung

  • Fester persönlicher Ansprechpartner
  • Steueroptimierung
  • Vollmacht und Bescheidprüfung
  • 100 Beratungsminuten**

* Alle Preise sind Nettopreise und verstehen sich zuzüglich der gesetzlichen Umsatzsteuer. Der Jahresabschluss wird nach Zahlung von 12 Monatsraten in Absprache mit Ihnen erstellt. Sofern eine frühere Abschlusserstellung gewünscht wird, können noch ausstehende Monatsraten jederzeit vorzeitig ausgeglichen werden.

** Das jährliche Beratungskontingent gilt für alle fachlichen Fragen zu Ihrer Buchhaltung und alle sonstigen steuerlichen Beratungsleistungen. Zusätzliche telefonische Beratung wird mit 1,50 € je Minute abgerechnet. Die Beantwortung von Anfragen per Email (normaler Umfang: ein bis drei Fragepunkte) wird pauschal mit 10 Beratungsminuten angesetzt. Bei umfangreicheren Anfragen erhalten Sie ein seperates Angebot.

Mögliche Zusatzleistungen / Besonderheiten*:

Zuschlag bei abweichendem Wirtschaftsjahr 10%
Eilzuschlag (falls kurzfristige Erstellung notwendig) 20%
Hinterlegung im Bundesanzeiger 50,00 €
Komplimentär-GmbH bei GmbH & Co. KG (falls nicht selbst operativ tätig) 400,00 €
Gewerbesteuer-Zerlegung (je Gemeinde)  40,00 €
Liquiditätseröffnungsbilanz 50,00 €
Liquiditätsschlussbilanz (falls bereits inaktiv) 400,00 €

* jeweils zuzüglich 19% Umsatzsteuer.